Unser Lesetipp!

Kristina Gehrmann: Zeichnen als Beruf

 

WARUM „ZEICHNEN ALS BERUF“?

 

Du veröffentlichst regelmäßig Comicseiten und Illustrationen bei Verlagen und online? Wusstest du, dass dir die VG Bild für jedes Jahr eine bestimmte Geldsumme zahlt?
Du produzierst deine eigenen Bücher und fragst dich, ob du dich beim Finanzamt anmelden musst?
Du hast noch nie von der Künstlersozialkasse gehört?
Dann brauchst du dieses Buch!

 

Kristina Gehrmann ist Vorstandsmitglied bei der IO (Illustratoren Organisation e.V.) und damit in all diesen Fragen kompetent und erklärt auch schwierige Sachverhalte verständlich.

Kristina: „Zeichnen als Beruf“ ist der Ratgeber, den ich vor zehn Jahren als frischgebackene Illustratorin selbst dringend gebraucht hätte. Damals hatte ich Schwierigkeiten, das entsprechende Grundlagenwissen zu finden, und im Studium erfährt man immer noch viel zu wenig darüber.

Das Buch richtet sich an alle jungen Leute im deutschsprachigen Raum, die professionelle Illustratoren und Comic- beziehungsweise Mangazeichner werden wollen oder noch am Anfang ihrer Karriere stehen. Aber auch „alte Hasen“ haben daraus schon den einen oder anderen Tipp daraus mitgenommen.

Leseprobe

 

136 Seiten, Softcover, Din A5

10,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Alle Dojinshi auf einen Klick