Eva Müller


Sterben ist echt das Letzte

 

Eine alte Frau stirbt einsam. Bruder und Schwester sehen sich nach langer Zeit auf der Beerdigung des Vaters wieder. Eine Punkerin stellt fest, dass sie nicht unsterblich ist. 

Acht sehr persönliche Geschichten hat Autorin Eva Müller zusammengestellt, die auch ihre eigenen Todesängste spiegeln.

 

Ausgezeichnet mit dem Charly-Eiselt Preis für die beste Publikation eines Newcomers 2018!

160 Seiten, Klappenbroschur, 17 x 24 cm

Sterben

12,00 €

  • 0,12 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1